Home

Schweizer kolonialgeschichte

Große Auswahl an ‪Schweiz- - Große Auswahl, Günstige Preis

Gesellschaft & Religion - Schweizer Kolonialgeschichte

  1. Bis zum Ende des 2. Weltkriegs war die Auswanderung ein wesentl. Faktor der Bevölkerungsentwicklung der Schweiz. Zu den versch. Motiven für eine Emigration gehörte auch die Absicht mancher Auswanderergruppen, eine Schweizer Kolonie zu gründen. Solche Gründungen in meist von grossen Kolonialmächten (Kolonialismus) beherrschten Gebieten erfolgten aus patriot., ja utop
  2. Die Schweiz war keine Kolonialmacht, dennoch haben auch wir eine Kolonialgeschichte. Nur kennt sie fast niemand. Im Interview erklärt die Kulturwissenschaftlerin Patricia Purtschert, warum in der.
  3. Die Schweizer Kolonialgeschichte war, wie bei vielen Schülerinnen und Schülern, nicht Teil meines Geschichtsunterrichts. Warum eigentlich nicht? Wieso tut sich unser Land so schwer damit, über die Rolle während der Kolonialzeit zu sprechen? In Westeuropa wird davon ausgegangen, dass die eigene Geschichte die einzig relevante ist. Alles, was wir über die Vergangenheit lernen müssen, zeige.
  4. Auch wenn die Schweiz keine Kolonialmacht gewesen sei, habe sie dennoch vom System profitiert, sagt Historikerin Tanja Hammel. Die Folgen sind auch heute noch fester Bestandteil unserer Alltagskultur
  5. istischem Blick und unter Berücksichtigung postkolonialer Forschungsansätze zu analysieren.« Andrea Althaus, H-Soz-u-Kult, 25.02.202
  6. Der Band geht diesen Fragen am Beispiel der postkolonialen Schweiz nach und stößt damit auch die längst überfällige Rezeption der Postcolonial Studies in der Schweiz an. Mit Beiträgen von Christine Bischoff, Christof Dejung, Sara Elmer, Francesca Falk, Gaby Fierz, Alexander Honold, Rohit Jain, Franziska Jenni, Meral Kaya, Christian Koller, Konrad J. Kuhn, Barbara Lüthi, Martin Mühlheim.
  7. Als Kolonialismus wird die meist staatlich geförderte Inbesitznahme auswärtiger Territorien und die Unterwerfung, Vertreibung oder Ermordung der ansässigen Bevölkerung durch eine Kolonialherrschaft bezeichnet. Kolonisten und Kolonialisierte stehen einander dabei kulturell in der Regel fremd gegenüber, was bei den Kolonialherren im neuzeitlichen Kolonialismus mit dem Glauben an eine.

Inhalt Schweizer Buchpreis 2020 - Das sind die Nominierten für den Schweizer Buchpreis. Drei Männer, zwei Frauen und eineinhalb Überraschungen: Schon lange war das Rennen um den Schweizer. Schweizer Kolonialgeschichte: Erkundungen im Landesinneren Der Beitrag wirft einen transnationalen/postkolonialen Blick auf das Verhältnis zwischen verschiedenen. Das Berner Forschungsteam ging auch diskreten Spuren Schweizer Kolonialgeschichte nach. So ist der in Rum eingelegte Zitteraal, den der Genfer Sklavenhalter und Zuckerrohrplantagenbesitzer in Surinam, Ami Butini, der Genfer Akademie schenkte, vermutlich von versklavten - in der Geschichtsschreibung anonym gebliebenen - Menschen gesammelt worden. Undokumentierte(r) Präparator(in) Gymnotus. Monique Ligtenberg: Die Schweiz verfügte zu keinem Zeitpunkt in ihrer Geschichte über eigene Kolonien. Ist es überhaupt berechtigt, von einer Zürcher Kolonialgeschichte zu sprechen? Andreas Zangger: Man muss zwischen Imperialismus und Kolonialismus unterscheiden. Imperialismus war ein nationales Projekt von Staaten wie Grossbritannien, der Niederlande, Frankreich oder Deutschland, die. Im Blick TV beantworteten zwei Geschichtsexperten Leserfragen über die Kolonialgeschichte der Schweiz. Die Historiker sind sich einig: Das Thema muss noch weiter aufgearbeitet werden

Bildgewaltiger Kostümfilm aus der Schweiz erzählte wahre

Wie äussert sich Rassismus in der Coronakrise? Und warum tut sich die Schweiz so schwer damit, ihre Kolonialgeschichte aufzuarbeiten? Ein Interview mit der Wissenschaftlerin Jovita dos Santos Pinto Unser Ziel ist es, ein breites Publikum mit einem Audioguide über die Kolonialgeschichte Zürichs aufzuklären. ‍ Zwar verfügte die Schweiz selbst formal über keine Kolonien, dennoch war sie stark in die kolonialen Projekte anderer europäischer Nationen involviert. Zürcher*innen wurden mit Überseeplantagen reich, investierten in die Sklaverei, organisierten Völkerschauen oder stellten. Ein solcher Denkmalpark würde für eine kritische Aufarbeitung der Schweizer Kolonialgeschichte sorgen und ausserdem Touristen anziehen, glaubt die AL. Erich Hess (SVP) kann der Idee dagegen. Kolonialgeschichte 29 Bücher - Seite 1 von 2. Klaus Theweleit: Warum Cortés wirklich siegte. Technologiegeschichte der eurasisch-amerikanischen Kolonialismen. Pocahontas 3. Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020 ISBN 9783957578655, Gebunden, 616 Seiten, 38.00 EUR [] Die Menschheitsgeschichte der letzten 4 000 Jahre entpuppt sich bei genauem Hinsehen als Geschichte zweier Menschheiten: jene. Die Schweiz war keine Kolonialmacht, dennoch haben auch wir eine Kolonialgeschichte. Nur kennt sie fast niemand. Im Nur kennt sie fast niemand. Im Interview erklärt die Kulturwissenschaftlerin Patricia Purtschert, warum in der Schweiz eine «koloniale Amnesie» herrscht und wie sich die Verwicklung im Kolonialismus auf den Rassismus auswirkt

Auch die Schweiz profitierte von den Kolonien NZ

  1. Rudolf von Albertini (* 28.August 1923 in Zürich; † 24. Februar 2004 in Fürstenau) war ein Schweizer Historiker.. Rudolf von Albertini entstammte dem graubündnerischen Adel, sein Vater war Transportunternehmer. Er besuchte von 1935 bis 1942 das Gymnasium in Zürich. Im Wintersemester 1942/43 schrieb er sich an der Universität Zürich für Rechtswissenschaft ein, stieg aber schon im.
  2. In der Schweiz herrscht ein mildes Klima mit mässiger Hitze, Kälte und Luftfeuchtigkeit. Von Juli bis August beträgt die Tagestemperatur um die 18 bis 28 °C, von Januar bis Februar um die -2 bis 7 °C. Im Frühling und Herbst variert die Tagestemperatur zwischen 8 und 15 °C. Je nach Höhenlage kann die Temperatur varieren. Ein Pullover, Schuhe mit gutem Profil, Sonnencrème, Sonnenbrille.
  3. Im Multi-Jubiläumsjahr 2015 wird nicht nur eine Debatte über Schweizer Mythen geführt (BLICK berichtete). In Bern geht es wegen eines Schwarzen auch um «Schweizer Kolonialgeschichte»
  4. Der Schweizer Film «Insoumises» über eine Schweizer Ärztin, die sich anfangs des 19. Jahrhunderts im kolonialen Kuba als Mann ausgibt, ist ein Lehrstück über Sklaverei und Kolonialgeschichte.

Schweizer Kolonien - Schweizer Geschicht

Seit Ende des 16. Jahrhunderts erwarb Frankreich Kolonien. Dreihundert Jahre später war es die zweitgrößte Kolonialmacht der Welt. Zwar zerfiel das Kolonialreich der Franzosen nach dem Zweiten Weltkrieg rasch, die vielen Überseegebiete und die Verbreitung der französischen Sprache vor allem auf dem afrikanischen Kontinent zeugen jedoch auch heute noch von den einstigen Besitzungen in Nord. Die Schweiz hatte nie eigene Kolonien. Wer denkt, die Schweiz und damit auch Bern seien dadurch frei von rassistischen oder kolonialen Spuren, irrt. Das will eine digitale Stadtkarte belegen, die. Fünfzehn Schweizer Söldner in kongolesischen Diensten waren in den Reihen der Force Publique, der Kolonialarmee des Kongo-Freistaates (1885-1908), in verschiedenen Funktionen und Zeitabschnitten im Einsatz.. Dem Einzigen unter ihnen, der gemäss dem Bundesgesetz von 1859 der Schweizer Regierung (Bundesrat) ein Gesuch zum Eintritt in die «Force Publique» stellte, wurde dieses bewilligt Schau Dir Angebote von Kolonialgeschichte auf eBay an. Kauf Bunter Kolonialgeschichte. Die Schweiz hatte keine Kolonien, und doch ist ihre Geschichte und Gegenwart von kolonialen Spuren geprägt. Auch die Rote Fabrik als ehemalige Seidenweberei ist Teil dieser Geschichte. Während der «Langen Nacht der Zürcher Museen» sind alle zum Essen in der Shedhalle eingeladen. Den ganzen Abend über finden Kurzvorträge und Diskussionen zu Aspekten der Schweizer.

Auch die Schweiz hatte Dreck am Stecken: So dunkel ist

Dabei stecke darin eine große Chance, auch für das übrige Europa: Gerade der Blick auf die Schweiz ermöglicht ein Verständnis der europäischen Kolonialgeschichte. Es handelte sich nicht um. Die koloniale Schweiz? Die postkoloniale Schweiz! Die postkoloniale Schweiz - eine Einleitung Im Dezember 2018 unterzeichneten rund 80 Wis-senschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der ganzen Welt, darunter mehrere Schweizerinnen und Schwei - zer, in der Zeitung Die Zeit die Forderung nach einem neuen Umgang mit der Kolonialgeschichte. 1 Im Aufruf geht es um mehr als um die aktuell dis. loading Kolonialgeschichte, Kolonialismus - ABC Antiquariat Marco Pinkus & Büchersuchdienst . ABC Antiquariat Marco Pinkus, Inhaber Götz Perll, Postfach 2, 8044 Zürich SCHWEIZ Versandantiquariat, Büchersuchdienst, Literaturbeschaffung Telefon: +41(0)44 252 71 45, perll@abc-buch.ch, https://abc-buch.ch. Erweiterte Suche HOME | BÜCHERSUCHDIENST | ANMELDEN | KONTAKT | ÜBER UNS; Einzelne.

Dennoch waren historische Migrationsforschung und Kolonialgeschichte lange Zeit weitgehend getrennte Forschungsfelder. Der einzige Aspekt kolonialer Personenmobilität, der schon vor geraumer Zeit Eingang in die entsprechenden Standardwerke zur Migrationsgeschichte gefunden hat, ist der transatlantische Sklavenhandel, dem ein eigener Artikel in diesem Dossier gewidmet ist Der Schweizer Film «Insoumises» über eine Schweizer Ärztin, die sich anfangs des 19. Jahrhunderts im kolonialen Kuba als Mann ausgibt, ist ein Lehrstück über Sklaverei und Kolonialgeschichte Es gibt nicht allzu viele Beispiele von Ländern, die sich aus den Fesseln des Kolonialismus lösen konnten und dauerhaft erfolgreich waren. Dazu gehören die Siedlungskolonien in Nordamerika und Australien, wofür die Ureinwohner einen furchtbaren Preis zahlten

Stefan Reis Schweizer 18.07.2017, 10.00 Uhr in dem die Historikerin Rebekka Habermas ein aufschlussreiches Kapitel aus dem Alltag deutscher Kolonialgeschichte aufblättert. Sabine Fröhlich 23. NSB - Neue Schweizer Bücherwelt - aktuelle Bücher bis zu 30% günstiger als im Buchhandel Premieren, die es nicht im Buchhandel gibt. Mehr als 4 Millionen Bücher, DVDs, CDs & Spiel Portugal ist einer der ältesten Nationalstaaten Europas. Das Land blickt zurück auf eine ruhmreiche Vergangenheit als Seefahrernation und Kolonialmacht. Ab dem 15. Jahrhundert war Lissabon eines der Wirtschaftszentren der damaligen Welt Die ursprünglichen Koproduzenten in der Schweiz und in Deutschland stiegen aus, nur wenige Fördergeber trugen die Entscheidung mit. Nur schwarze Protagonist*innen seien unglaubwürdig, musste sich Katharina Weingartner anhören. Der Schweizer Redakteur hat gesagt, das können sie nicht ausstrahlen, Novartis würde klagen. Und der deutsche Produzent hat gesagt: Wenn bei Minute 33 noch kein.

Interview über koloniales Erbe der Schweiz - «Koloniales

  1. Die kolonialisierte Gesellschaft, ihre natürlichen, menschlichen Ressourcen sowie kulturelle Formen wollten beherrscht werden. Und da waren nicht nur Kolonialmächte beteiligt, sondern auch die Schweiz. Wenn man sich heute mit neuer Kolonialgeschichte beschäftigt, setzt man sich folglich mit kolonialem Wissen auseinander
  2. Familiennachzug um 1900: Eine Kolonialgeschichte zwischen Zürich und Sumatra Niklaus Müller Die Frage, wie viel Fremdheit die Schweiz verträgt, beschäftigte Schweizer*innen bereits im 19
  3. Überraschende Einblicke in die Schweizer Kolonialgeschichte im JOHANN JACOBS MUSEUM in ZÜRICH. Andrej Abplanalp 07.07.2017 Braun in schwarz-weiss. Mit seinen Fotos hat Jean Adolphe Braun die Schweiz porträtiert und tausende von Touristen angelockt. Ausserdem hielt er den Bau der Infrastruktur in den Alpen für die Nachwelt fest

Bis heute herrscht eine verklärte Sicht auf die eigene Rolle im Kolonialismus in Österreich, sagt Historiker Walter Sauer. Er erklärt, woher der Rassismus im Land kommt Wie der Südwestrundfunk in Baden-Baden mitteilte, bewerben sich die zwölf besten Hörspiele von ARD, Deutschlandradio, Österreichischem Rundfunk und dem Schweizer Sender SRF. Das Festival werde.

Kolonialität und Geschlecht im 20

Postkoloniale Schweiz bei transcript Verla

  1. Wie geht man mit einem Sammler um, der während der britischen Kolonialgeschichte mit Sklaven sein Geld verdiente? Darf man bei Konzerten patriotische Lieder spielen? In Großbritannien.
  2. Silbersonne am Horizont. Alusuisse - Eine Schweizer Kolonialgeschichte | | ISBN: 9783857911453 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon
  3. Mit dem Beleuchten der Schweizer Kolonialgeschichte geht es ihr aber nicht um Schuldzuweisungen, sondern darum, ein Bewusstsein dafür zu schaffen und Zusammenhänge zu verstehen: Ich bin nahe des Aargauer Staatsarchivs aufgewachsen und hätte nicht gedacht, dass sich ein solcher Geschichtenkomplex quasi vor meiner Haustür befindet! Von Gianna Rovere | AAKU Aargauer Kulturmagazin.

Die deutsche Kolonialgeschichte war alles andere als harmlos. In seinem Buch Wir Herrenmenschen räumt Bartholomäus Grill mit einigen liebgewordenen Mythen auf Schweiz Serbien. Slowakei Slowenien Spanien Tschechien Ukraine Ungarn Vatikanstadt Weißrussland Zypern. Antigua und Barbuda Bahamas Barbados Belize Costa Rica Dominica. Dominikanische Republik El Salvador Grenada Guatemala Haiti Honduras. Jamaika Kanada Kuba Mexiko Nicaragua Panama. St. Kitts und Nevis St. Lucia St. Vincent und die Grenadinen Trinidad und Tobago Vereinigte Staaten von Amerika.

Kolonialismus - Wikipedi

kolonialgeschichte Domain Registration bei domains.ch. Einen anderen Dienst zum Anmelden verwenden Schweiz; Links; Nachrichten Newsletter; Bücher . 140061 «Unsere Schwarzen mochten uns» Lügen der Kolonialgeschichte . Written by: Sibylle Peine, dpa | 18/06/2019.

Traugott Zimmermann (1854-1918), Geschäftsmann und Financier, Besitzer von Plantagen und Goldminen, eine Zeitlang sogar Schweizer Konsul in Batavia, dem heutigen Djakarta, betätigte sich auch als Hobbyfotograf mit künstlerischen Ambitionen. Von ihm stammen Fotos aus Indonesien im Besitz des kleinen Heimatmuseums, die im Sommer 2020 erstmals gezeigt werden. Einige Fotos hat Zimmermann bei. Die Briten und ihre Kolonialgeschichte. Veröffentlicht: 25.08.2020. DPA Boulevard/Kultur - Überblick Aktualisiert: 25.08.2020 18:25 Uhr. Joey Heindle wird Feuerwehrmann in der Schweiz. Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Koloniale Schweiz von Andreas Zangger versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten Kurländische Kolonialgeschichte und Bildungsbürgertum · Mehr sehen » Dreißigjähriger Krieg. Der Galgenbaum - Darstellung von Kriegsgräueln nach Jacques Callot (1632) Der Dreißigjährige Krieg von 1618 bis 1648 war ein Konflikt um die Hegemonie im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und in Europa, der als Religionskrieg begann.

Kolonialgeschichte in Nordeuropa - Der Statuenstreit erreicht Grönland Ein Denkmal verärgert die Eingeborenen in der Hauptstadt Nuuk. Nun beginnt auch Dänemark, zu dem die Insel gehört. Die SRF-«Arena» weckte im Vorfeld falsche Erwartungen und zeigte unbeabsichtigt, dass eine sachliche Diskussion über Rassismus in der Schweiz noch kaum möglich ist

- Archive zur Kolonialgeschichte Seite 2 Die ersten deutschen Amtsgebäude in Jaunde, der heutigen Hauptstadt von Kamerun, 1889; Bundesarchiv, R 1001 Bild-3268-02, Foto: o.Ang. Verschlungene Wege: Verbleib amtlicher Kolonialüberlieferung nach 1914 Der Schweizer Schriftsteller Alex Capus ist in seinem Roman Eine Frage der Zeit de Das Schweizer Familienunternehmen Dubler allerdings produziert in Waltenschwil (Kanton Aargau) seit 1946 ausschließlich Mohrenköpfe - und das soll auch so bleiben. Während andere Hersteller.

Kolonialgeschichte Aufarbeitung ja, Entschädigungen nein . Herero-Vertreter aus Namibia haben Deutschland verklagt, ein US-Gericht befasst sich damit Demzufolge ist das Versagen dieser Länder resp. deren communities auf die Kolonialgeschichte bzw. auf die Diskriminierungserfahrung in den europäischen Gast-/Aufnahmeläner zu erklären. Nun sind aber die Juden mit Sicherheit das Volk/die Personengruppe, die seit Jahrhunderten weltweit am stärksten unterdrückt, drangsaliert, diskriminiert und verfolgt wurde. Unter den Ägyptern, den. Entdecken Sie Artikel zur Kategorie Geschichte - Militär- / Kolonialgeschichte von Erlbachbuch Antiquariat bei Buchfreund • Ihrem Marktplatz für antiquarische und neue Büche

18:11 Uhr Die Briten und ihre Kolonialgeschichte 16:37 Uhr Bibliothek erwirbt Album mit Europas Herrschern 16:24 Uhr Joey Heindle wird Feuerwehrmann in der Schwei Der Schweizer Autor ist Gast in «52 Beste Bücher». Zwei zuvor verfeindete hohe Offiziere sitzen im Gefängnis in Den Haag. Sie spielen zusammen Schach, diskutieren, freunden sich an. Beide haben im Bürgerkrieg gegeneinander gekämpft und beide sind vor dem internationalen Gerichtshof wegen Menschenrechtsverletzungen angeklagt. Fragen rund um Schuld und Gerechtigkeit treiben sie um. Als der. Auch die Schweiz hatte Dreck am Stecken: So dunkel ist unsere KolonialgeschichteDie Schweiz war keine Kolonialmacht, dennoch haben auch wir eine Kolonialgeschichte. Nur kennt sie fast niemand. Im Interview erklärt die Kulturwissenschaftlerin Patricia Purtschert, warum in der Schweiz eine «koloniale Amnesie» herrscht und wie sich die Verwicklung im Kolonialismus auf den Rassismus auswirkt. Alusuisse: Eine Schweizer Kolonialgeschichte : Silbersonne am Horizont (German Edition) on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers ZEIT: Immerhin hat die Schweiz mittlerweile erkannt, dass auch sie eine Kolonialgeschichte hat und sich Schweizer Unternehmerfamilien am Sklavenhandel bereichert haben

Serie Benin-Bronzen: Eines der schwarzen Kapitel der Kolonialgeschichte 10.04.2018 · Heinrich Schweizer hat sich lange mit afrikanischer Kunst bei Sotheby's beschäftigt, ehe er in New York seine eigene Galerie eröffnete. Er erklärt, warum manche Stücke für Millionen versteigert werden und wie der Markt auf R.. Die Frage, wie viel Fremdheit die Schweiz verträgt, beschäftigte Schweizer*innen bereits im 19. Jahrhundert. Eine globalhistorische Spurensuche in..

Schweizer Buchpreis 2020 - Das sind die Nominierten für

«NZZ Geschichte» beschäftigt sich vertieft mit Schweizer und internationalen historischen Themen. Das Magazin beleuchtet die Vergangenheit und erhellt die Gegenwart - mit einem überraschenden Themenmix und Beiträgen von namhaften Historikern und Denkern unserer Zeit. Das Magazin erscheint sechsmal jährlich und ist auch im Abo erhältlich Was diese Verbindungen mit der Kolonialgeschichte der Schweiz zu tun haben, diskutiert die Manor-Preisträgerin Denise Bertschi bei einem Rundgang durch die Ausstellung mit Prof. Dr. Béatrice Ziegler, ehemalige Co-Direktorin des Zentrums für Demokratie Aarau und Leiterin der dortigen Abteilung Politische Bildung und Geschichtsdidaktik der PH FHNW Das mag neben der Kolonialgeschichte auch mit der islamischen Religion zusammenhängen, die auf der Insel strikt praktiziert wird. Um wenigstens an etwas Devisen zu kommen, hat die Regierung den Verkauf von Pässen lanciert. Diese sind für etwa 40.000$ erhältlich. Obwohl die Komoren traumhafte Strände haben und ein Paradies für Taucher sind, sind sie für den Erwerb einer. Geschichte des Kongo Ausbeutung und Gewalt bis heute. Joseph Kabila tritt als Präsident des Kongo ab. Nach einer umstrittenen Wahl soll der Oppositionspolitiker Félix Tshisekedi ihm ins Amt folgen Die neutrale Schweiz, über Jahrzehnte hinweg sicherer Hort für illegale Vermögen und Geschäftsabschlüsse, spielte auch im Überlebenskampf der maroden DDR eine zentrale Rolle. Im Auftrag der SED-Führung organisierten Stasi-Agenten und Kaufleute zusammen mit westlichen Partnern in der Schweiz Technologieschmuggel, Embargohandel, Schwarzmarktgeschäfte und Finanzdeals. Bislang.

(PDF) Schweizer Kolonialgeschichte: Erkundungen im

  1. Die Schweiz hatte nie eigene Kolonien. Wer denkt, die Schweiz und damit auch Bern seien dadurch frei von rassistischen oder kolonialen Spuren, irrt. Das will eine digitale Stadtkarte belegen, die diesen Samstag der Öffentlichkeit präsentiert wird. Der virtuelle Stadtrundgang führt rund 30 Orte in der Stadt Bern auf, die einen direkten oder.
  2. Diese Kolonialgeschichte, gern auch als Bürde des weißen Mannes zum Akt christlich-brüderlicher Nächstenliebe umgelogen, hat auch in Konstanz Spuren hinterlassen: Von der Mohrenapotheke zum Ladenschild Kolonialwaren in der Tirolergasse ist es nicht weit. Auch Konstanzer Familien waren in den letzten Jahrhunderten an Sklavenhandel und Kolonialgeschäften beteiligt. In der ersten.
  3. Ein Beispiel aus der deutschen Kolonialgeschichte ist Carl Peters, der nicht nur mittels sogenannter Schutzverträge entscheidenden Anteil an der Eroberung der deutschen Kolonien in Ostafrika hatte, sondern auch durch willkürliche und brutale Gewalt bekannt wurde. Im Kaiserreich in Unehren entlassen und in den 1920er und 1930er Jahren von Deutsch-Nationalen und Nationalsozialisten zum.
  4. Kolonialgeschichte - Ant-Rassismus 1900 - 1973. 220 - verkauft/sold. 220 Kolonial-Ausstellung im Deutschen Kolonial-Museum Berlin Deutsches Kolonialmuseum AG, Berlin. Entwurf Carl Schnebel, Deutschland 1900. Druck Hollerbaum & Schmidt, Berlin. Größe 71,1 x 47,8 cm. Ränder partiell leicht knittrig, 4 cm Einriss im linken Rand sowie einige kleine Einrisse in den Rändern mit Japanpapier.
  5. Vor allem Wilhelm II. treibt die Expansion nach Übersee an. Nicht nur in der Südsee errichten die Deutschen Kolonien, sondern auch in China und Afrika. Auf Widerstand reagieren sie mit brutaler Gewal

Video: 2020: EXOTIC? Von der Forschung zur Ausstellung - Das

Kolonialismus im Kongo - Belgien arbeitet seine grausame

Didi Contractor - Leben im Lehmhaus nähert sich mit dokumentarischen Mitteln und poetischer Sprache einer Künstlerin und Architektin. Die von ihr gestalteten Häuser und deren Bewohner, die natürlichen Materialien - Lehm, Bambus, Schiefer und Flusstein, sowie die Landschaft Nordindiens sensibilisieren uns für Ihre Vision und die globalen Fragen über den Umgang mit Mutter Erde Tropenmuseum: Kolonialgeschichte - Auf Tripadvisor finden Sie 1'125 Bewertungen von Reisenden, 791 authentische Reisefotos und Top Angebote für Amsterdam, Niederlande Kolonialgeschichte: Bundesregierung stuft Herero-Massaker als Völkermord ein. Aktualisiert am 13.07.2016-04:59 Bildbeschreibung einblenden. Gedenken an das Verbrechen im heutigen Namibia. Bild. An der FernUniversität in Hagen haben Studierende und Lehrende Kolonialgeschichte lokal aufgearbeitet. Auf einem Stadtplan markieren 21 Orte ihre noch sichtbaren Spuren Die Kolonialgeschichte Malis und Zentralafrikas. Mali ist das größte Land Westafrikas mit etwa 90 Prozent Menschen muslimischen Glaubens. Die Mehrheit der Muslime in Mali sind Sunniten. Der Rest sind Anhänger der christlichen Religion, traditionelle indigene Religionen oder Atheisten. Die meisten Muslime erkennen die Demokratie als gültige Staatsform an, die sie als kompatibel mit dem.

Literaturkreis Hamburg

Afrikanische Kolonialgeschichte auf der Bühne. Mittwoch, 13. November 2019 in Kultur. Das Theater Konstanz setzt sich mit einem in Deutschland eher unbekannten Stück Kolonialgeschichte auseinander: Mit der brutalen belgischen Kolonialherrschaft im Kongo. Das Schauspiel Ngunza - Der Prophet von Rafael David Kohn ist inspiriert vom Wirken Simon Kimbangus, eines christlich inspirierten. Geschichte Frühe Kolonialgeschichte. Die von Taíno bewohnten Inseln wurden 1493 von Christoph Kolumbus entdeckt. Am 14. November 1493 betrat er zunächst eine Insel, der er den Namen Santa Cruz gab (Saint Croix).Dann segelte er 70 km nach Norden zu den Inseln Saint Thomas und Saint John.Aufgrund der großen Zahl an kleineren Inseln und ihrer Schönheit nannte er sie (nach der Legende von der. Das deutsche Pachtgebiet Kiautschou, Tsingtau (1897 - 1919) in zeitgenössischen Postkarten und Texten

Gegenüber der Schweiz darf ein deutscher Gröfaz - Größter Finanzminister aller Zeiten - aus der Hüfte feuern, notfalls auch mit Dum-Dum-Geschossen aus der Kolonialgeschichte des Weißen Mannes, ohne dass hierzulande einer aufschreit. Damit soll nicht dem Empörungsautomatismus der politisch Korrekten das Wort geredet werden. Auffällig war nur, dass die Bannerträger des »Nie wieder. Bücher, Ausstellungen und ein Interview zur Kolonialgeschichte. Rassismus lohnt sich nicht. Gärten, Ordnung, deutsches Essen und deutsches Fernsehen: in Lagos leben die Deutschen im Camp Beachland unter sich, Schwarze sind bloß als Dienstpersonal zu finden - ein guter Ausgangspunkt, um die afrikanisch-europäischen Beziehungen zu studieren So schloss der neue König João IV. militärische Bündnisse mit England, Frankreich und der Schweiz, um sich gegen einen. Portugal Verklärter Blick auf Kolonialgeschichte. Portugal war eine der ersten Kolonialmächte und hielt länger an seinen Kolonien fest als andere europäische Staaten. Noch vor 43 Jahren. Beiträge über Portugiesische Kolonialgeschichte von heitmann. Am 30. März 1613. Schlagwort: Schweiz Und sonst so? [Monatsrückblick Januar 2018] 31. Januar 2018. von Juliane. Kommentare 5 . Wenn ich in letzter Zeit andere Blogs besucht habe, sind mir neben tollen Rezensionen auch immer wieder Monatsrückblicke ins Auge gefallen. Irgendwie interessiert mich auch, was Literaturblogger*innen so abseits des Weiterlesen. Kategorie Blog, Mischmasch. Schlagwörter Als ich mit.

11.08.2019 - Erkunde Georg Rochholzs Pinnwand Kolonialgeschichte auf Pinterest. Weitere Ideen zu Geschichte, Kartographie, Afrika karte Brasilien. In Brasilien begegnen sich Kolonialgeschichte und kosmopolitisches Leben, wirtschaftlicher Aufschwung und soziale Hoffnung. Das Naturwunder Regenwald mit seiner artenreichen Tier- und Pflanzenwelt lässt sich hautnah auf einer Fahrt mit einem traditionellen Amazonas-Flussschiff erkunden

«Die Geschichte Zürichs reicht in die Kolonien» - Tsüri

Gewinner Schweizer Buchpreis 2014 Lukas Bärfuss Seine Suche führt ihn bis in die Kolonialgeschichte Australiens und zur Ausrottung der Tierart, deren Pfadfinder-Name der Bruder trug: Koala. Über die Frage, warum jemand willentlich den Tod gesucht hat, dringt Lukas Bärfuss zu einer anderen vor: Welche Gründe gibt es, sich für das Leben zu entscheiden?. Jahrgang 1958, lebt und arbeitet in Berlin als investigativer Journalist und Buchautor, seine Spezialgebiete sind die Arbeit der Geheimdienste, organisierte Kriminalität, Sicherheitspolitik und Terrorismus, er arbeitet u. a. für Berliner Zeitung, Frankfurter Rundschau, Stern, Freitag, Stuttgarter Zeitung und das österreichische Nachrichtenmagazin Profil, 2009 Auszeichnung mit dem.

Sklavenhandel der Schweiz: Experten beantworten

Februar 1915 ebenda) war ein Schweizer Kaufmann und Handelsagent für französische und deutsche Kolonialhändler. Er handelte die Verträge aus, die zur kurzlebigen deutschen Kolonie in Kapitaï und Koba führten (heute Teile Guineas). Leben. Die Strasse Sankt Alban-Vorstadt (rechts) in Basel: Baurs Elternhaus hat die Nr. 44. Louis Baur war eines von sieben Kindern des Schlossermeisters. Sie thematisiert die kolonialen Verstrickungen der Schweiz oder setzt sich mit dem Begriff der Neutralität auseinander, mit dem die schweizerische Eigen- und Fremdwahrnehmung aufs Engste verbunden ist und der zugleich viele Fragen aufwirft. Für ihre Recherchen reist Bertschi häufig in die in ihren Arbeiten beleuchteten Gegenden. So begab sie sich in die entmilitarisierte Zone zwischen Nord.

«Die Coronakrise akzentuiert Ungleichheiten» - Interview

Black Biel: Ein Buch über die Geschichte Schwarzer Frauen in Biel/Bienne (CH) Herausgeberinnen: Fork Burke Myriam Diarra Franziska Schutzbach Das Buch dokumentiert die Geschichte und die aktuelle Lebenssituation von Schwarzen Frauen, das heisst Frauen aus der afrikanischen Diaspora in Biel im Zeitraum von 1960 bis heute. Schwarze Frauen mit unterschiedlichen Hintergründen und aus. Bücher Online Shop: Deutsche Kolonialgeschichte n von Christiane Bürger hier bei Weltbild.ch bestellen und von der Gratis-Lieferung profitieren. Jetzt kaufen Heinrich Schweizer hat sich lange mit afrikanischer Kunst bei Sotheby's beschäftigt, ehe er in New York seine eigene Galerie eröffnete. Er erklärt, warum manche Stücke für Millionen. Im Zuge der «Black Lives Matter»-Bewegung stellen sich britische Kultur- und Medieneinrichtungen mit salomonischen Lösungen der Kolonialgeschichte

Deutschland Österreich Schweiz buchfreund.de. Login Kolonialgeschichte in der Kategorie Geschichte. Diese Kategorie abonnieren DV-43/6 Panzer-Funkstation 10 RT - von (Ministerium DDR) - 45,20 EUR. Pelze, Gold und Weihwasser. Handel und Mission in Afrika und Ame von Marx, Christoph: 8,00 EUR. Die deutschen Kolonien : Geschichte d. dt. Schutzgebiete in Wort von Graudenz, Karlheinz: 5. Quellen zur Kolonialgeschichte. Für Lehrende und Schüler. Archivführungen. Schließen. Anbieten. Hinweise zur Abgabe von Unterlagen an das Bundesarchiv. Hier erklären wir Ihnen, welche Unterlagen dem Bundesarchiv angeboten werden müssen oder können und welche Schritte dafür zu gehen sind. Außerdem geben wir Hinweise zu unserem Beratungsangebot für Behörden sowie zur. Die Statistik zeigt die Staatsverschuldung von Russland im Zeitraum 1999 bis 2018 und Prognosen bis zum Jahr 2024 in Relation zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) Das für den Deutschen Buchpreis nominierte Buch von Dorothee Elmiger liest sich wie ein Notizbuch. Aus der Zuckerfabrik ist eine rauschhafte Reise durch Begehren, Sklaverei und Kolonialismus

Musik - Wie der Sklavenhandel die MusikgeschichteDer einzige Einsatz der Schweizer Luftwaffe - News Wissen
  • Kevin smith willard smith.
  • Presentere seg selv jobbintervju.
  • Goldman sachs grad.
  • Aktuelle botschaften in bonn.
  • Iwo jima denkmal.
  • Hiv quick test.
  • Der stille amerikaner youtube.
  • Sony vegas pro 14 edit download.
  • Finansiell leasing skatteverket.
  • Haushaltsbuch app android kostenlos test.
  • Winx club staffel 5 nabu lebt.
  • Lana del rey 13 beaches mp3.
  • Elfenbeinküste probleme.
  • Dylan mckay.
  • Displayport cable e301195.
  • Hello again youtube.
  • Pro und contra liste für ein baby.
  • Csgo bomb plant time.
  • Hitlerjugend gliederung.
  • Dybala trikot.
  • Better things serie amazon.
  • M6a2e1 deutsch.
  • Der unsichtbare mann.
  • Sim.de monatlich kündbar.
  • Powerpoint vorlagen architektur kostenlos.
  • Liebeskind portemonnaie sale.
  • Geschwister beziehung zueinander.
  • Seien sie doch nicht so unruhig sie werden den kahn noch zum kentern bringen.
  • Wie installiere ich skype auf tablet.
  • Google maps apk mirror.
  • Dastandard.
  • Mybigpoint app apple.
  • Victorinox since 1884.
  • Bond university.
  • Grip gewinnspiel bulli.
  • Panikattacke brustschmerzen.
  • Joggen lernen mit übergewicht.
  • Sims freeplay live events.
  • Dominantes auge schießen.
  • 99 luftballons text und noten.
  • Internetcafe frankfurt hauptwache.